Bildungsarbeit an Hochschulen

Bildungsarbeit an Hochschulen

change logo

Ihr könnt euch bewerben, wenn ihr:

  • studiert oder euer Abschluss maximal drei Jahre her ist,
  • euer Konzept allein oder in einer Gruppe von max. 4 Personen einreicht,
  • mit der Veröffentlichung eines Fotos von eurem Konzept-Team einverstanden seid,
  • an der Preisverleihung und FEMNET-Konferenz im Oktober 2018 in Deutschland teilnehmt und dort eure Idee auf Deutsch oder Englisch präsentieren könnt (mindestens eine Person aus eurer Gruppe muss teilnehmen, sonst könnt ihr den Preis leider nicht bekommen),
  • damit einverstanden seid, dass wir eure Idee im Rahmen der Öffentlichsarbeit vorstellen dürfen. Bitte markiert in der Bewerbung deutlich, welche Teile der Bewerbung wir vertraulich behandeln sollen!
  • im Zeitraum April-Oktober 2018 für unsere Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung steht (wir wollen eure Ideen auf verschiedenen Kanälen vorstellen und dafür zum Beispiel Videointerviews mit euch führen, euch für Interviews an Medienpartner_innen vermitteln etc.),
  • motiviert seid, eure Idee mit professioneller Unterstützung in die Realität umzusetzen – sonst ist unser Preis, um den ihr euch bewerbt, für euch nicht sinnvoll.

Wir haben eine PDF-Datei als Download vorbereitet. Diese dient als Anleitung für deine/eure Bewerbung.

So bewerbt ihr euch

  • Erstellt ein Bewerbungsformular mit unseren Fragen und den angegebenen Wortzahlen
    • Wenn euch Fragen oder Pubkte unklar sind, stellt uns eure Fragen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – die Antwort veröffentlichen wir als FAQ auf der Seite des Wettbewerbs,
    • schaut euch die FAQs/Häufigen Fragen an, wenn ihr euer Bewerbungsformular erstellt.
  • Reicht eure Bewerbungsunterlagen (bitte Checkliste beachten) bis allerspätestens zum 31.03.2018 um 24.00 Uhr per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff „Bewerbung Wettbewerb“ bei uns ein.

 

Checkliste Bewerbungsunterlagen

Schickt die Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 31.03.2018 per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Wettbewerb“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Bewerbungsunterlagen Check:

  • Vollständig ausgefülltes Bewerbungsformular, in dem die angegebenen Wortzahlen nicht überschritten werden, übersichtlich formatiert und als PDF-Datei eingereicht.
  • Ein Foto von eurem Bewerbungsteam, das wir veröffentlichen dürfen.

Ihr dürft zur Erläuterung eures Konzepts zusätzlich zum Bewerbungsformular Unterlagen (z.B. Fotos, Modellskizzen, Kalkulationsunterlagen etc.) einreichen, wenn ihr denkt, dass sie der Jury euer Konzept zusätzlich veranschaulichen können. Die Jury wird diese zusätzlichen Unterlagen nicht notwendigerweise anschauen! Die Juryentscheidung erfolgt ausschließlich auf Grundlage eurer Angaben im Bewerbungsformular. Sollten sehr viele Bewerbungen eingehen, wird es der Jury aus Zeitgründen nicht möglich sein, zusätzliche Unterlagen zu sichten.

So bewertet euch die Jury

Die Leitfragen für die Bewertung eurer Bewerbung lauten:

  • Löst eure Idee ein wichtiges soziales Nachhaltigkeitsproblem in der Bekleidungsindustrie?
  • Ist eure Idee dazu geeignet, die Branche möglichst breit zu verändern? Wird eure Idee nicht nur in einer kleinen Marktnische wirksam?
  • Kann eure Idee in der Praxis funktionieren?

Kontakt

Spenden

Newsletter

facebook